Intelligente Inselnetze für die Stromversorgung

Als Inselnetz bezeichnet man in sich geschlossene regionale Energiesysteme, in denen verschiedene Stromerzeuger miteinander verknüpft werden können. Ein Inselnetz ist ein in sich geschlossenes System, mit Stromerzeugern, Stromspeichern und Stromverbrauchern. Diese besondere Art des Stromnetzes besitzt keinen elektrischen Anschluss zu anderen Stromnetzen. Somit stellt das Inselnetz das genaue Gegenteil zum Verbundnetz dar.

In der Praxis heißt das: Ein Inselnetz versorgt mit nur einer oder wenigen Energieerzeugungsanlagen vollkommen autark die entsprechenden Verbraucher. Diese Stromnetzform bietet die optimale Möglichkeit zur Stromversorgung schwer erreichbarer Regionen, deshalb ist sie insbesondere auf Inseln und in dünn besiedelten Gegenden auf dem Festland anzutreffen. Kleinere und autonome Stromversorgungsanlagen findet man beispielsweise in abgelegenen und schwer erreichbaren Berghütten.

In modernen Inselnetzen können die Kunden zur Funktion und Versorgungssicherheit des Stromnetzes beitragen. Dazu werden aus reinen Konsumenten intelligente, flexible “Prosumer”, die ebenfalls Energie erzeugen und ins Stromnetz einspeisen. Durch intelligentes Energiemanagement in solchen “Smart-Grids” lassen sich Stromspitzen gezielt abfangen und die Erzeugung wirtschaftlicher gestalten.

Der Vorteil: Die mögliche Kombination erneuerbarer Energien wie Photovoltaik- oder Windenergie mit weiteren Energiesystemen wie Brennstoffzellen, Batteriesystemen oder Dieselgeneratoren in einem Inselnetz schafft die Option für eine umfassende und nachhaltige Versorgung. Das ist insbesondere für energiebewusste Gemeinden und Kommunen interessant.

Schema Inselnetz für Kommunen und Gemeinden

ED-ENERGY: Ihr Inselnetz-Dienstleister in Berlin und bundesweit

Nicht nur geografisch isolierte (Wohn-)Gebiete gehören zu den Profiteuren der Inselnetz-Technologie. Auch die Energieversorgung von abgelegenen Industriebetrieben ist durch ein Inselnetz möglich. Dadurch werden Standorte betrieblich interessant, die vorher kaum eine Rolle spielten – und dies wiederum führt zu einer Aufwertung der entsprechenden Regionen.

Als überregional versierter Dienstleister für Erneuerbare Energiesysteme ist ED-ENERGY der erste Ansprechpartner, wenn es um die optimale Inselnetz-Lösung für Ihr Projekt geht. Durch die Einbeziehung der Energieerzeugung und des -verbrauchs können wir die Sicherheit und den wirtschaftlichen Vorteil der Stromversorgung mittels Inselnetz bestmöglich gestalten. Ein Informations- und Steuerungsnetzwerk mit einem neuen Betriebssystem hält das Stromnetz stabil. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, das Inselnetz als Teilnetz des Verbundnetzes zu errichten, um es bei Störungen im Hauptstrom-Netz flexibel abzukoppeln und autark zu betreiben.

Wir errichten Inselnetze für Industrien, Kommunen und Städte

Schwerpunkt unserer Arbeit als Dienstleister für die Erstellung und Wartung von Inselnetzen ist die dezentrale, kommunale Dorfstromversorgung, denn die Errichtung unabhängiger Stromnetze mit hoher Ausfallsicherheit trägt bedeutend zum Fortschritt der Regionen bei. Doch Inselnetze eignen sich nicht nur für die allgemeine Stromversorgung netzferner Regionen.

Kombiniert man in einem Inselnetzbetrieb verschiedene erneuerbare Energien, bietet es die optimale Möglichkeit, umweltfreundlichen und günstigen Strom und nebenher auch Wärme zu erzeugen – auch in Gebieten in gut erschlossenen Industrieländern. Da der Trend zu steigenden Energie- und Kraftstoffpreisen bestehen bleibt, ist die Durchführung von industriellen Off-Grid, Solar- und Hybridsystemen zur Stromversorgung eine sehr interessante Option. Durch die Kombination mit Photovoltaikstrom werden dieselbetriebene Industrieanwendungen bedeutend günstiger im Betrieb.

Umfassender Service

Sie haben Interesse daran, mittels Inselnetz Ihren Beitrag zu Energiewende zu leisten, dabei gleichzeitig Ihre Kosten zu senken und für Ihr Projekt eine gewisse Autarkie zu erreichen? Dann kontaktieren Sie unser Team und lassen Sie sich zu Möglichkeiten rund um das Thema Inselnetze beraten. In Absprache übernehmen wir als Dienstleister gern die Betreuung Ihres Inselnetz-Projektes, von der Planung über die Umsetzung bis zur Wartung. Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf und profitieren Sie von unserer Expertise.

schreiben Sie uns

Haben Sie Fragen? Rufen Sie
uns an! +49 (030) 521 35 20 60

Oder schreiben Sie uns einfach eine E-Mail.

schreiben Sie uns