Thermostat bearbeitet

Warmwasserheizungen: Bewährt und sparsam

Bei der mit Abstand größten Zahl der in Deutschland verbauten Heizungsanlagen handelt es sich um Warmwasserheizungen. Nicht ohne Grund konnte die Warmwasserheizung andere Heizarten (zum Beispiel die mit Strom in Form der Elektroheizung/Nachtspeicherheizung) in der Vergangenheit immer wieder ausstechen.

Die Funktionsweise von Warmwasserheizungen

Besonders die gute Wärmekapazität und Wärmeleitfähigkeit von Wasser qualifiziert die Warmwasserheizung für ihren weitverbreiteten Einsatz. Die Funktionsweise von Warmwasserheizungen ist dabei so schlicht wie effizient: In einem sich ständig wiederholenden Kreislauf wird das Wasser durch die Rohrleitungen transportiert:

  • Eine Umwälzpumpe befördert das Wasser zum Heizkessel.
  • Im Heizkessel findet die eigentliche Warmwasserbereitung statt.
  • Aus dem Heizkessel erfolgt der Weitertransport zum Heizkörper.
  • Am Heizkörper findet schließlich die Wärmeübertragung des Warmwassers an die Heizfläche statt.
  • Anschließend wird das inzwischen abgekühlte Wasser durch den Druck der Pumpe zum Kessel zurückgeführt und erneut erwärmt. Der Kreislauf beginnt von Neuem.

Die maximale Temperatur, die heute nach Erhitzen des Wassers erreicht wird, sind 90°C. Damit werden in erster Linie die Bedürfnisse von Haushalten gedeckt; im Industriebereich werden oft Heißwasseranlagen verwendet, deren Funktionsweise eine Vorlauftemperatur von weit über 110°C erlaubt.

Eine Heizungsart, viele Möglichkeiten

Während für die Befeuerung des Wärmeerzeugers in der Vergangenheit meist Öl verwendet wurde, gibt es inzwischen weitaus kostengünstigere und umweltschonendere Möglichkeiten, den Kessel der Zentralheizung am Laufen zu halten. Ob Sie sich für den Betrieb mit Gas oder gar die Umrüstung auf ein Solar-Holzpellet-System mit kostensparender Brennwerttechnik in entscheiden; die Experten von ED-ENERGY unterstützen Sie in allen wichtigen Phasen dabei, die für Sie geeignete Heizungsart im Bereich der regenerativen Energiesysteme zu finden. Unsere jahrelange Erfahrung in der Betreuung von Privat- und Industriekunden ermöglicht uns einen präzisen Blick auf die Möglichkeiten, die sich im Einsatz von regenerativer Energie für Sie ergeben.

Gute Planung ist alles

Wir sorgen für die optimale Beheizung Ihrer Räume und erkennen für Sie, an welchen Ecken Sie sparen können sowie welche Vorteile bestimmte Heizarten für Sie bereithalten. Neben der Kalkulation der Anschaffungskosten und der Heizkosten spielt die Analyse der Örtlichkeiten unter strengen technischen Gesichtspunkten eine ebenso wichtige Rolle bei der Entscheidung für das richtige System. Durch unsere jahrelange Expertise in der Rohrnetzberechnung und der Heizlastberechnung sorgen wir dafür, dass Sie sich für eine nachhaltige Lösung entscheiden, die genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

ED-ENERGY: Ihr Ansprechpartner für die technische Gebäudeausrüstung

Von der Erstellung Ihrer Gutachten bis zur ganzheitlichen Beratung im Bereich der TGA Planung sind wir Ihr Partner für energie- und kostensparende Lösungen und unterstützen Sie bundesweit bei Ihrem Projekt. Sie wohnen in Berlin oder Brandenburg? Dann vereinbaren Sie gern telefonisch oder per E-Mail einen zeitnahen Termin! Mehr Informationen zu unseren lokalen Angeboten finden Sie unter TGA Berlin und TGA Brandenburg. Wir helfen Ihnen bei der Planung Ihres Projekts für eine optimale Strom,- Wasser- oder Wärmeversorgung.

schreiben Sie uns

Haben Sie Fragen? Rufen Sie
uns an! +49 (030) 521 35 20 60

Oder schreiben Sie uns einfach eine E-Mail.

schreiben Sie uns