sonnenCharger, sonnenBackup-Box & sonnenHeater: Das Zubehör für Solarhaushalte

Die Utensilien für Ihre Unabhängigkeit von großen Konzernen: Die Firma sonnen bietet nicht nur Lösungen zur Energiespeicherung, sondern überzeugt auch mit einem erweiterten Angebot zur optimalen Nutzung des Solarstroms.
Profitieren Sie mit diesem sonnen Zubehör in noch mehr Lebensbereichen von sauberer Solarenergie:

  • sonnenCharger zum Laden von E-Fahrzeugen
  • sonnenBackup-Box als Absicherung gegen Stromausfälle
  • sonnenHeater zur Erzeugung von Wärme

Ein besonderer Vorteil bei allen Geräten liegt in den intelligenten Technologien, die stets in Abstimmung mit dem individuellen Verbraucherprofil und der Wettervorhersage den maximalen Verbrauch des Stroms aus eigener Hand ermöglichen – ähnlich wie beim Energiemanager der sonnenBatterie. Auf diese Weise arbeiten sonnen Produkte stets höchst effizient und machen eine externe, meist sehr teure Steuerung überflüssig. Mit dem sonnen Zubehör kann jeder seinen Beitrag zur Energiewende leisten – und gleichzeitig Kosten sparen!

sonnenCharger: Saubere E-Mobilität durch Solarenergie

Tesla, Audi, VW, BMW – fast alle Automarken haben den Eintritt in den Markt der Elektromobilität vollzogen. Nun ist es an der Zeit weiterzudenken und sauberen Strom für die Betankung zu nutzen. Mit dem sonnenCharger können Sie den Strom aus Ihrer Photovoltaikanlage zur Aufladung von E-Fahrzeugen zu Hause verwenden.

sonnenbatterie-sonnencharger

Was ist der sonnenCharger?

Die Wallbox mit viel Power: Der Ladeapparat für E-Fahrzeuge von sonnen ist ein effizientes Feature, das den Alltag erleichtert. Die 45 x 27 x 13,5 cm große Box ist knapp 10 kg schwer und hat eine Ladeleistung von bis zu 22 kW – damit liegt sie im oberen Leistungsbereich im Vergleich mit anderen Ladestationen. Das wahlweise 4,5 oder 7 m lange Kabel ist ausreichend, um stets die Ladedose des Autos zu erreichen. Per App, Touch-Display oder über das sonnen Kundenportal wird die Aufladung gesteuert.

Das Elektroauto jederzeit volltanken

Dank seiner zwei Lademodi stellt der sonnenCharger Ihr E-Auto immer aufgeladen zur Verfügung. Im Lademodus “Power” wird das Auto so schnell wie möglich mit Strom betankt. Zur Gewährleistung der kurzen Ladezeit muss eventuell Strom aus anderen Quellen als der hauseigenen PV-Anlage bezogen werden. Mit einem Tarif der sonnenCommunity (z.B. sonnenFlat) sind Sie dabei zuverlässig und kostengünstig aufgestellt. Der Modus “smart” sorgt dagegen für eine besonders energieeffiziente Aufladung des Fahrzeugs. Hierfür bestimmen Sie zunächst, wann das Elektroauto wieder einsatzbereit sein muss. Anhand von Wetterprognosen und in Abstimmung mit dem Stromverbrauch im Haushalt entscheidet die intelligente Ladestation, wann der beste Zeitpunkt zum Betanken ist. Auf diese Weise nutzt der Charger maximal viel Energie aus Eigenproduktion und schöpft diese bestmöglich aus. Verwenden Sie den sonnenCharger, leisten Sie außerdem noch einen Beitrag zur sonnenCommunity: Er kann wie die sonnenBatterie in das Energienetz eingebunden werden und dient als Pufferspeicher für überschüssigen Strom.

sonnenHeater: Eigenen Solarstrom zu Wärme machen

Durch die Nutzung von Photovoltaik und der sonnenBatterie als Stromspeicher reduzieren Sie bereits Ihre Stromkosten – doch für Öl und Gas zum Betreiben des Heizsystems zahlen Sie hohe Summen? Nutzen Sie mit dem sonnenHeater den von Ihnen produzierten Solarstrom zur Warmwasserbereitung für Ihren Haushalt!

sonnenbatterie-sonnenheater

Was ist der sonnenHeater?

Intelligentes Energiemanagement von sonnen: Nicht nur die Stromproduktion durch erneuerbare Energie, auch die optimale Nutzung des selbst produzierten Stroms steht hier im Vordergrund. Mit dem sonnenHeater verbessern Sie Ihren Eigenbedarf, indem Sie die Energie auch zur Wärmeerzeugung nutzen. Dank dem Heizstab kann mit einer Leistung von bis zu 3,5 KW warmes Wasser in unterschiedliche Speicher (Brauchwasser-, Warmwasser-, Puffer- und Kombispeicher) eingespeist werden. Die Temperatur des Wassers ist einstellbar von + 60 °C bis + 80 °C. Der sonnenHeater ist kompatibel mit allen Modellen der sonnenBatterie.

Erträge aus der PV-Anlage maximieren

Energiegewinnung und Stromverbrauch sind beim Betrieb einer Photovoltaikanlage in der Regel gegenläufig: Der Strom wird vor allem morgens und abends benötigt, aber nur tagsüber produziert. Diese Diskrepanz wird über die sonnenBatterie also abgefangen, die den überschüssigen Strom speichert. Ihre Kapazität ist dem Eigenverbrauch im Haushalt angepasst.

sonnenHeater Schema

Der sonnenHeater ermöglicht es die eigens produzierte Energie auch in die Warmwassererzeugung fließen zu lassen. Das heißt: Mehr Nutzen ohne zusätzliche Kosten! Der Heizstab ist besonders in den Übergangsmonaten im Frühling und Herbst lohnenswert: Mit dem vorherrschenden diffusen Licht in diesen Jahreszeiten arbeiten PV-Anlagen besonders gut und erzielen sehr hohe Stromerträge.

sonnenBackup-Box: Notstromlösung im Ausnahmefall

Stromausfall – und nun? Die meisten Haushalte leiden in dieser Situation unter der Abhängigkeit von großen Stromlieferanten. Häufig wird einige Zeit benötigt, bis die entsprechende Störung behoben ist. Die sonnenBackup-Box ermöglicht es, den Stromausfall zu überbrücken und die wichtigsten Geräte weiterhin zu betreiben.

sonnenbatterie Backupbox

Was ist die sonnenBackup-Box?

In Design und Funktionalität sind sich die beiden Energiespeicher sonnenBatterie und die sonnenBackup-Box sehr ähnlich. Letztere ist lediglich etwas kleiner und besitzt eine geringere Kapazität. Die Speicherung der Energie erfolgt bei ihr nicht für den alltäglichen Gebrauch, sondern nur für den Fall einer ungeplanten Unterbrechung der Stromversorgung. Die maximal 2,8 kW der sonnenBackup-Box sind ausreichend zu Absicherung einer kompletten Phase. In Kombination mit der gespeicherten Energie in der sonnenBatterie können somit alle wichtigen elektrischen Geräte wie Kühlschrank, Heizungssteuerung, Beleuchtung und sogar Internetrouter und Fernsehen mit Strom versorgt werden – je nach Ladekapazität der Batterie und dem Verbrauch der Geräte. Kommt es zum Stromausfall, schaltet sich die Backup-Box automatisch innerhalb von etwa drei Sekunden zu.

Immer auf der sicheren Seite

Mit der sonnenBackup-Box ist Ihr Haushalt noch unabhängiger von großen Energiekonzernen. Auch wenn sie in Deutschland nicht häufig auftreten, kommt es doch immer wieder zu Stromausfällen. Insbesondere bei Unwettern oder in ländlichen Bereichen mit schlechterer Energie-Infrastruktur ist ein Notstromspeicher eine willkommene Absicherung. Ganz gleich, ob Sie bereits Betreiber einer sonnenBatterie sind oder einmalig das effektive Paket aus Speicher und Notstromversorgung installieren möchten – die sonnenBackup-Box ist flexibel nachrüstbar und kompatibel mit der sonnenBatterie eco, hybrid und pro. Nutzen Sie die die sonnen Notstromlösung als effektiven Schutz vor Stromausfällen mit sauberer Energie für Ihr Zuhause!

 

schreiben Sie uns

Haben Sie Fragen? Rufen Sie
uns an! +49 (030) 521 35 20 - 60

Oder schreiben Sie uns einfach eine E-Mail.

schreiben Sie uns