Ausgangslage:
Die Gebäude wurden zu Wohnzwecken auf ca. 53.000 m2 fertig gestellt. Die Anlage gehört mehreren Gesellschaften, der technische Betrieb erfordert daher hohen Verwaltungsaufwand.

Technische Ausstattung:

  • Brennwertkessel Erdgas
  • BHKW

Zusatzleistungen:

  • Gebäudeleittechnik
  • Elektronische Störmeldeüberwachung
  • Energie–Controlling
  • Heizanlagen-Monitoring
  • Wartung der Gebäudelüftung

Aufwand Eigenbetrieb:
122.000,- € = 0,33 €/m2 Monat

Aufwand Contracting:
115.000,- € = 0,31 €/m2 Monat

Einsparung:
Eingesparte CO2-Emissionen bei 10 Prozent Verbesserung des Nutzungsgrades.